https://www.falstaff-profi.com/wp-content/uploads/2022/12/Arbeitgeber-Check-Ratscher-Landhaus-c-Karin-Bergmann-1200.jpg
© Karin Bergmann

Kochlehrling

AB SOFORT haben wir wieder Platz im Team!

Du liebst den frischen Duft von gutem Essen. Du kannst Karotten von einem Salatkopf unterscheiden und arbeitest gerne mit deinen Händen. Du suchst die Herausforderung und freust dich auf einen abwechslungsreichen Job mit tollen Jobaussichten. Du kannst es weit bringen und ohne Probleme auch mal im Ausland arbeiten nach deiner Ausbildung, aber auch gerne bei uns im Haus bleiben!

Die großen Vorteile an diesem Job:

-kreativer Beruf

-Jobsicherheit, dein Leben lang

-Gutes Essen und Trinken kommt nie aus der Mode – auch privat ein Vorteil, wenn man sich damit auskennt!

-Vorteil als Lehrling – sofort Geld verdienen

-Trinkgeld – der große Vorteil im Tourismus – super Geld fürs Moped oder das Auto

-Essen und Trinken ist immer kostenlos im Betrieb (es wird für dich gekocht!)

-Lehre mit Matura möglich!

-Mit abgeschlossener Koch – Ausbildung kannst du auf der ganzen Welt arbeiten. (in keiner anderen Branche ist es so leicht, mal schnell 6 Monate im Ausland zu arbeiten)

 

  1. Lehrjahr 815,00

 

  1. Lehrjahr 925,00

 

  1. Lehrjahr 1055,00

 

Lehrzeit 3 Jahre

 

Schulbank drücken: gehört dazu!

Gute 2 Monate im Jahr musst du die Schulbank drücken! Tja, aber für diese Zeit wirst du natürlich auch bezahlt! Meistens ist das November bis Jänner oder Jänner bis April! Die Kosten für das Internat werden auch übernommen! Also ganz cool! Die Schule ist in Bad Gleichenberg.

 

Das restliche Jahr arbeitest du im Betrieb mit und lernst von deinen Kollegen. Wir kochen echt und ehrlich. Also nix mit Packerl aufreissen und anrühren.

Hochwertige Produkte, großteils aus der Region, das ist uns wichtig.

 

Am Wochenende arbeiten – ja das gehört dazu. Aber nicht jeden Sonntag. 🙂

Und glaub mir: Es ist richtig toll, wenn am Montag alle arbeiten müssen, und du kannst die Füße hochlegen, einkaufen gehen (es hat ja alles offen) und alles erledigen was du willst. … und das ganz ohne Stress.

Übrigens: Natürlich kann man am Samstag auch nach der Arbeit Party machen, dem steht nichts im Wege. Vor 21:00 Uhr ist eh nirgends was los! Wenn du am nächsten Tag Dienst hast, darf es halt nicht zulange sein.

 

Die “Gastroleute” sind schon immer lustige Menschen gewesen, die Freude ausstrahlen und sich nicht unterkriegen lassen.

 

Jobdetails

Dienstort: Ehrenhausen an der Weinstraße
Anstellung: Vollzeit
Dienstbeginn: Februar
Bezahlung: 815 Euro brutto/ Monat
Geschlecht: m/w/d

Ratscher Landhaus


Über den Arbeitgeber Ratscher Landhaus

Das Wein- und Genusshotel »Ratscher Landhaus« befindet sich direkt an der Südsteirischen Weinstraße in der Nähe von Gamlitz und hat alles, was zu einem Urlaub in den Weinbergen dazugehört. Die großzügigen Hotelzimmer sorgen für einladende Atmosphäre und bieten einen Panoramablick über die Weinberge der Südsteiermark. Die große Weinauswahl mit mehr als 600 Weinen überzeugt. Nachmittags in der Lounge und Abends…